Sucht- und Gewaltprävention

Sucht-und Gewaltprävention

Klasse 6 - Vortrag von Michael Stahl

Für alle 6. Klassen findet in der Aula ein Vortrag inkl. Aktionsprogramm zum Thema Gewaltprävention mit Michael Stahl statt.

Klasse 7

Ohne Kippe

Zigarettenrauchen birgt ein sehr hohes Suchtpotential und kostet jährlich 140 000 Menschen in Deutschland das Leben. Wegen dieses hohen Suchtpotentials bietet die Thoraxklinik am Universitätsklinikum Heidelberg 12- bis 14-Jährigen ein strukturiertes Aufklärungsprogramm an: Ohne Kippe.

Ein Spezialist und ein Patient der Thoraxklinik Heidelberg kommen am Ende jeden Schuljahres in die Aula des Friedrich-Schiller-Gymnasiums und klären die Schüler der 7. Klassen 2 Stunden über die Gefahren und Folgen des Rauchens auf. Neben einem Vortrag werden den Schülern anhand eines Mitschnitts einer Lungenspiegelung (Bronchoskopie) die stark pathologischen Veränderungen einer Raucherlunge präsentiert. Das anschließende persönliche Gespräch mit einem betroffenen Patienten veranschaulicht eine typische Raucherkarriere, sowie die erlebten Therapieformen und gibt den Schülern Möglichkeiten für Fragen und Diskussionen.

Aktionstag "Leben ohne Sucht"

Beim Aktionstag ‚Leben ohne Sucht' besuchen alle 7.Klassen mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern die Suchtberatungsstelle der Diakonie in Waiblingen. Dort gibt es wichtige Informationen zum Thema Suchtentstehung, Erkennen einer Sucht und Hilfsmöglichkeiten. Danach kann das erlernte Wissen beim Geochaching in Fellbach angewandt werden. In einer abschließenden Besprechung können sich die Schülerinnen und Schüler austauschen.

Klasse 8

Das Schüler-Multiplikatoren-Seminar (SMS)

Im Rahmen eines Programms zur Suchtprävention führt das Amt für Jugend, Schule und Sport der Stadt Fellbach in Zusammenarbeit mit der Suchtberatungsstelle der Diakonie Waiblingen jedes Schuljahr das Schüler-Multiplikatoren-Seminar durch. Das Seminar findet über 3 Tage statt, meist im Frühjahr im Haus Lutzenberg in Althütte – Lutzenberg. Teilnehmer sind in der Regel jeweils 2 Schüler der 8.Klassen einer Winnender Haupt- und einer Realschule und des FSG, sowie von jeder Schule eine Lehrkraft. Das Seminar wird von zwei Sozialarbeiterinnen der Drogenberatungsstelle geleitet. Themen des Seminars sind u.a. die Entstehung von Sucht, Risikofaktoren, sowie Möglichkeiten zur Hilfe. Die Erkenntnisse und Erlebnisse, die die „Multiplikatoren" auf dem Seminar über Sucht und Prävention erfahren haben, sollen sie ihren Mitschülern und Mitschülerinnen anschließend vermitteln.

Klasse 8 und 9

Projekttag SOR - SMC

Jedes Jahr findet ein Projekttag zum Thema Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage am FSG statt. Jeweils 2-3 SchülerInnen aus jeder 8. und 9. Klasse können daran teilnehmen. An einem Vormittag erarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele interessante Aspekte zum Thema Demokratie und Toleranz und präsentieren ihre Ergebnisse danach in ihren Klassen.

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SOR-SMC)

Das FSG wurde als eine Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (SOR - SMC) ausgezeichnet. SOR - SMC ist ein bundesweites Projekt, welches zur zentralen Aufgabe hat, nachhaltige und langfristige Aktivitäten, Initiativen und Programme an der Schule zu entwickeln und durchzuführen, um Diskriminierungen jeglicher Art zu vermeiden. SOR – SMC bedeutet, dass sich das FSG dauerhaft für gegenseitige Achtung und gegen Gewalt an der Schule einsetzt. Das FSG ist stolz darauf Claudemir Jerônimo Barreto, Cacau vom VfB Stuttgart als Paten gewonnen zu haben, der von nun an dieses Projekt begleiten wird.

Im Schuljahr 2015/16 wird Benjamin Lenatz als weiterer Pate für das FSG aufgenommen.

Der Arbeitskreis ist offen für Schülerinnen und Schüler aus allen Klassenstufen. Bei Interesse bitte bei Frau Batran melden.

Kunstwerk des Monats

Im Juli stammt das Kunstwerk des Monats von den Klassen 6a und 6b. Thema: Menschen.

Die nächsten Termine

24.07.17Bücherausgabe
Klasse 6 - 9
25.07.17Schulausflug
26.07.17Letzter Schultag
09.09.17
10:30 Uhr
Gesamtlehrer-
konferenz
11.09.17
Erster Schultag

Gesamten Terminplan anschauen

Schriller - Das Schülermagazin

FSG Wetterstation

Die nächsten Ferien